Bowl mit Gemüsemix und knusprigen Kichererbsen Topping

Bowls sind aktuell in aller Munde. Egal welche Zutat du verwendest, der Phantasie sind keine Grenzen gesetzt! Bowls können mit Gemüse wie Avocado, Quinoa, Couscous, Reis, Kartoffeln sowie Fleisch, Fisch und einem leckeren Dressing gepimpt werden. 

Bowls sind vielseitig und bieten für jedermann eine schnelle und gesunde Mahlzeit. Ob Veganer, Vegetarier, Fleischliebhaber oder Fischfan, jeder findet in Bowls sein Lieblingsgericht.

Und was wir besonders toll finden: Man kann einer Bowl mit leckeren, crunchigen Kichererbsen als Topping den letzten würzigen Schliff verleihen!

Unsere Sorte Chili&Lime mit der würzigen Note von Paprika, citrusartigen Geschmack von Limette und leichter Schärfe von Chili, geben deiner Bowl das, was sie noch braucht: Die perfekte Würze!

Also worauf wartest du noch? Probiere diese einzigartige Kombination aus und bringe Abwechslung in deinen täglichen Speiseplan!

Zutaten für 2 Portionen (Bowls)

  • 1 ganze Avocado
  • 5-6 ganze braune Champignons
  • ein paar Blätter frischen Spinat
  • 80g Couscous
  • 3 TL Tomatenmark
  • 1 ganze Hähnchenbrust
  • 2 ganze Tomaten
  • 50g grüne, dicke Bohnen
  • 30g Chili&Lime Kichererbsensnack
  • 1 Chilischote

Zutaten für die Guacamole

  • 1 ganze Avocado
  • 1 Becher Creme Leicht (10% Fett)
  • 1 kleine rote Zwiebel
  • 1 TL Limettensaft
  • Salz und Pfeffer zum Abschmecken
  • 1 Tomate

 Zubereitung der Guacamole

    1. Die Avocado einschneiden und den Kern entfernen, dann mit einem Löffel den Inhalt herausschälen und in ein Gefäß geben. Die Creme Leicht, den Limettensaft und Gewürze hinzugeben und mit einem Pürierstab fein pürieren.
    2. Die Tomate und die Zwiebel in kleine Stücke schneiden und anschließend Guacamole hinzugeben. Fertig!

Zubereitung der einzelnen Zutaten

    1. Die Avocado in Streifen schneiden und möglichst in einer Schüssel anrichten.
    2. Die Champignons vierteln und leicht anbraten.
    3. Währenddessen den Couscous in einem Topf mit Wasser aufkochen lassen und anschließend mit dem Tomatenmark verühren.
    4. Die Hähnchenbrust mit wenig Öl in einer Pfanne anbraten und beliebig würzen. Anschließend in Streifen schneiden.
    5. Die grünen, dicken Bohnen in Wasser ca. 7-10 min. kochen und in die Schüssel hinzugeben.
    6. Tomaten in kleine Stücke schneiden und mit dem frischen Spinat der Schüssel hinzugeben.
    7. Die Guacamole und die Chili, sowie eine Hand voll BaoBees Kichererbsen Chili&Lime als Topping hinzugeben.

Wir wünschen guten Appetit!
 

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung freigegeben werden müssen